Bürgeroffene Vorstandssitzung mit MdB Gustav Herzog

MdB Gustav Herzog trifft Bürgerinitiative zur B 270 – Ortsdurchfahrt Hohenecken

Gut besucht war die erste „Bürgeroffene Vorstandssitzung“ mit unserem
Bundestagsabgeordneten Gustav Herzog und den Mitgliedern der neugebildschirmfoto-2017-01-04-um-17-08-08gründeten Bürgerinitiative für mehr Lärmschutz und Verkehrsberuhigung an der „B 270 – Ortsdurchfahrt Hohenecken“. Mit Herzog sprach die BI über mögliche Konzepte und Maßnahmen, die kurz- und mittelfristig an der B270 umgesetzt werden könnten. Ein konstruktives Gespräch, das geprägt war von großer Offenheit und gegenseitigem Respekt. Der enge Kontakt zwischen der Bürgerinitiative, dem SPD Ortsverein und MdB Gustav Herzog soll auch in Zukunft fortgesetzt werden. (sw)

Ein Kommentar zu „Bürgeroffene Vorstandssitzung mit MdB Gustav Herzog

  1. Ich hätte gerne gewusst, was der momentane Stand zum Verkehr an der B270 ist. Ich bin direkt betroffen, der Schwerlastverkehr hat sehr zugenommen, wann war die letzte Zählung. Durch die Baustelle an der Brücke ist es fast nicht auszuhalten. Im Garten zu sitzen ist fast nicht möglich. Die Abgase und der Lärm von anfahrenden LKWs ist eine Zumutung für die Anwohner. Wieso ist es nicht möglich ein LKW Verbot für die B270 zu erhalten. Zulieferer natürlich ausgenommen. Wer ist dafür verantwortlich, damit sich da endlich was ändert. Sollte die Gesundheit der Anwohner nicht Priorität haben.
    Mit Freundlichen Grüßen Angelika Folz

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s